Willkommen beim Königsweg Verlag Berlin

Der Diplompsychologe Alfred R. Austermann und die Sozialpädagogin Bettina Austermann begleiten seit vielen Jahren Erwachsene, Jugendliche und Kinder therapeutisch. Mit handfesten Fakten und berührenden Fallbeispielen schildern sie einfühlsam die Auswirkungen des frühen Verlustes alleingeborener Zwillinge und zeigen Wege der seelischen Heilung. In ihren Büchern fassen Sie ihre Erfahrungen des Zwillings-Traumas zusammen und machen sie vielen Lesern zugänglich.

"In unserer psychotherapeutischen Arbeit haben wir entdeckt, wie bedeutend der Tod eines Zwillings sogar sehr früh in der Schwanger­schaft für das weitere Leben sein kann. Allein geborene Zwillinge leiden oft als Erwachsene an dieser vorgeburtlichen Katastrophe, leiden an der Tatsache, dass sie den geliebten Zwilling verloren haben, auch wenn die Ursache unbewusst ist und längst vergessen scheint.

Wir haben unser erstes Buch "Das Drama im Mutterleib" geschrieben, um die Bedeutung dieses Themas bekannt zu machen und um unsere Erfahrungen zu teilen.
Viele Verleger haben die Bedeutung des vorgeburtlichen Traumas nicht verstanden und unser Buch abgelehnt. So haben wir selbst den Königsweg-Verlag gegründet. Das Buch hat sich als Bestseller im Bereich Psychologie herausgestellt und ist mittlerweile in sieben Sprachen erschienen. Aus dem großen Echo vieler Leser entstand unser zweites Buch: "Ich habe meinen Zwilling verloren-Allein geborene erzählen". Es ist mittlerweile auf deutsch, französisch und niederländisch erschienen."